Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten in der FUEN

Besuchen Sie "In Zwei Welten" online!

AGDM Koordination, 02.03.2021

„In zwei Welten – Deutsche Minderheiten stellen sich vor“ ist eine Wanderausstellung der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten (AGDM) in der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN). Sie zeigt Herkunft und Traditionen sowie aktuelle Verbandstätigkeiten deutschstämmiger Volksgruppen im Ausland.2017 bis Anfang 2020 wanderte die Ausstellung durch Deutschland, Europa und die Welt. Aktuell muß sie aufgrund der Corona-Pandemie pausieren.Entdecken Sie auf dieser Seite 25 Länder in denen Deutsche leben und erfahren Sie mehr über Sprache, Religionen, Traditionen und kulturelles Erbe.Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihrer Reise.

weiterlesen

Online TeitschQuiz – Aufruf zum Mitmachen

Ungarn, 03.03.2021

Wer weiß mehr über die Deutschen in Fünfkirchen, in der Branau, in Ungarn sowie über die deutschen Minderheiten weltweit? Das Lenau Haus, die Deutsche Selbstverwaltung Fünfkirchen und die Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher laden alle Interessenten zum lustigen ungarndeutschen Online-Kneipenquiz herzlich ein.

weiterlesen

Kulinarischer Workshop in Kaliningrad

Russland, 03.03.2021

Am vergangenen Wochenende fand das Projekt des Jugendclubs der Russlanddeutschen „RuDeKinder“ – „Lecker! Wie bei Oma“ statt. An der Veranstaltung nahmen Mitglieder des Jugendclubs in Kaliningrad und auch junge Vertreter der jüdischen Gemeinde des Gebiets Kaliningrad teil.

weiterlesen

Das Schreibcafé

Slowakei, 03.03.2021

Im Schreibcafé soll es darum seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und ihr Raum zu geben. Über das Kreative Schreiben soll allen, ob Anfängern oder Fortgeschrittenen die Möglichkeit gegeben werden, sich mit der eignen Identität und Geschichte auseinanderzusetzen. Über verschiedene Übungen werden wir uns dabei der deutschen Sprache vertraut machen um ein sicheres Verständnis und Gefühl für das Schreiben zu bekommen.

Interesse geweckt? -Dann komm dazu!

weiterlesen

Neue Edition des Projektes "Begegnungsstättenarbeit"

Polen, 03.03.2021

Ab März 2021 beginnt die nächste Ausgabe des Projekts "Begegnungsstättenarbeit", das an alle Gruppen der deutschen Minderheit gerichtet ist.

weiterlesen

Zentrum sucht ein Logo

Polen, 03.03.2021

Die Öffentliche Woiwodschaftsbibliothek in Oppeln ruft einen Wettbewerb für das Logo des Dokumentations- und Ausstellungszentrums der Deutschen in Polen aus. Ziel des Wettbewerbs ist die Auswahl eines originellen, ästhetischen, klaren und funktionalen Logos, welches den einzigartigen Charakter des Zentrums widerspiegelt.

weiterlesen

ZIEH' DICH AN! - 30. April: TrachtTag 2021

Ungarn, 01.03.2021

Das Ungarndeutsche Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek verkündet zum siebten Mal den TrachtTag, den Tag der ungarndeutschen Tracht!

Ziehen wir an einem Wochentag einen Teil unserer ungarndeutschen Tracht an, und machen wir einen durchschnittlichen Freitag zum Feiertag! Erinnern wir uns an unsere Ahnen und zeigen wir unser Erbe im Alltag! Darum geht es beim TrachtTag, bereits zum siebten Mal. Der Initiative vom Zentrum kannst du dich selber anschließen, oder tue das gemeinsam mit deiner Familie, Gruppe, Schule, deinem Kindergarten bzw. deinen Freunden. (Bitte halte immer die geltenden gesundheitlichen Schutzmaßnahmen vor Augen!)

weiterlesen

21. Internationales deutschsprachiges Theaterfestival in Osijek-Essegg, Kroatien

Kroatien, 26.02.2021

Liebe Theaterfreunde,

Deutsche Gemeinschaft in Kroatien lädt zur ersten Online Ausgabe des 21. Internationalen deutschsprachigen Theaterfestivals ein!

Den Link zur Online-Anmeldung findet ihr hier: https://forms.gle/JVhFjtRLQ6fwqEqq5

Die Anmeldungen werden bis zum 10. April 2021 und die Videoabgabe bis zum 10.Mai 2021erwartet.

Einladung und Erläuterungen

weiterlesen

Landesversammlung will Deutschunterricht stärker fördern

Tschechische Republik, 25.02.2021

Die Förderung der deutschen Sprache ist eines der Hauptanliegen der Landesversammlung der Deutschen Vereine in der Tschechischen Republik. Vor allem die Schulen möchte die Landesversammlung stärker beim Deutschunterricht unterstützen.

weiterlesen

Online-Konzert mit Løhde Nielsen Duo

Dänemark, 25.02.2021

Der Verband Deutscher Büchereien Nordschleswig veranstaltet am Mittwoch ein virtuelles Konzert zum Thema „Erzählungen der Liebe“. Johanna und Rasmus Løhde Nielsen möchten bei einem Online-Konzert am Mittwoch, 24. Februar, ab 19 Uhr, Kultur und Musikfreude direkt in die Wohnzimmer der Nordschleswiger bringen. Unter dem Thema „Erzählungen der Liebe“ werden sorgfältig ausgewählte Stücke, die unterschiedliche Phasen der Liebe darstellen, virtuell vorgestellt.

weiterlesen

AGDM MITGLIEDER

COUNTRIES

MITGLIEDSORGANISATIONEN

Kalendar