Neuigkeiten AGDM

Deutsch-polnisches Wandgemälde im BJDM

Deutsch-polnisches Wandgemälde im BJDM

06.02.2024
In einer Initiative zur Förderung der deutsch-polnischen Zusammenarbeit hat der Bund der deutschen Minderheit in Oppeln ein neues Wandgemälde erhalten. Das Kunstwerk, das von Mitgliedern des Bundes und der Grupa Murki geschaffen wurde, vereint die Symbole beider Länder in einem farbenfrohen Mural.

Weiterlesen
Deutsche Minderheit in Polen: Treffen mit Katarzyna Lubnauer, der  stellvertretenden Bildungsministerin Polens

Deutsche Minderheit in Polen: Treffen mit Katarzyna Lubnauer, der stellvertretenden Bildungsministerin Polens

19.01.2024
Am 19. Januar 2024 fand in Warschau ein entscheidendes Treffen statt, das die Zukunft des Deutschunterrichts für die deutsche Minderheit in Polen maßgeblich beeinflusst. Anwesend waren Vertreterinnen und Vertreter der Minderheit, AGDM-Sprecher Bernard Gaida, sowie Katarzyna Lubnauer, die stellvertretende Bildungsministerin Polens.

Weiterlesen
Gedenken an das Unrecht: Ungarndeutsche Verschleppung und Vertreibung

Gedenken an das Unrecht: Ungarndeutsche Verschleppung und Vertreibung

19.01.2024
Am 19. Januar gedenken wir dem schmerzhaften Kapitel der Verschleppung und Vertreibung der Ungarndeutschen während des Zweiten Weltkriegs. Ein Ereignis, das nicht nur historisch bedeutsam ist, sondern auch eine tiefe Wunde in der Geschichte der deutschen Minderheit in Ungarn hinterlassen hat. Die zentrale Gedenkveranstaltung dieses Jahres fand in Marka statt.

Weiterlesen
Unermüdliche Förderin des Dialogs zwischen den Heimatvertriebenen und Heimatverbliebenen

Unermüdliche Förderin des Dialogs zwischen den Heimatvertriebenen und Heimatverbliebenen

18.01.2024
Am 18. Januar 2024 schied die Landesbeauftragte der hessischen Landesregierung für Heimatvertriebene und Spätaussiedler, Margarete Ziegler-Raschdorf, offiziell aus ihrem Amt. Der Sprecher der AGDM Bernard Gaida hat sich in einem Brief für den langjährigen Einsatz von Margarete Ziegler-Raschdorf herzlich bedankt.

Weiterlesen
Ein bewegender Auftritt der

Ein bewegender Auftritt der "Singenden Herzen" in der Sendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"

13.01.2024
Berlin, 13. Januar 2024 - Ein emotionales Highlight ereignete sich heute Abend in Berlin während der großen Schlagershow "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten". Der Chor "Singende Herzen", eine talentierte Musikgruppe der deutschen Minderheit in der Ukraine, begeisterte das Publikum mit einem beeindruckenden Auftritt gemeinsam mit dem renommierten Sänger Ben Zucker. Das gemeinsame Lied "Die weißen Tauben sind müde" wurde zu einem symbolträchtigen Zeichen für den Frieden, nicht nur in der Ukraine, sondern weltweit.

Weiterlesen
Neujahrsgruß des Sprechers der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten Bernard Gaida - 2024

Neujahrsgruß des Sprechers der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten Bernard Gaida - 2024

04.01.2024
Mit dem Anfang des neuen Jahres 2024 richtet sich Bernard Gaida, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten, an alle Landsleute und Freunde der deutschen Volksgruppen in Europa und Zentralasien. Lesen Sie den Neujahrsgruß oder schauen Sie die Videoaufnahme auf YouTube.

Weiterlesen
Ende der Diskriminierung: Deutschunterricht für Minderheiten in Polen wird wieder aufgestockt

Ende der Diskriminierung: Deutschunterricht für Minderheiten in Polen wird wieder aufgestockt

02.01.2024
Ab dem 1. September 2024 wird Deutsch als Minderheitensprache in Polen wieder mit drei Stunden pro Woche unterrichtet. Die stellvertretende Bildungsministerin Joanna Mucha gab diese erfreuliche Nachricht den Abgeordneten vor Ende 2023 bekannt. Diese Änderung betrifft Schüler, die einer nationalen Minderheit angehören, und vereinheitlicht die Unterrichtsstunden in der Sprache der Minderheit auf wöchentlich drei Stunden.

Weiterlesen
Weihnachtsgrüße der AGDM

Weihnachtsgrüße der AGDM

21.12.2023
Liebe Mitgliedsorganisationen und Partner der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten in der FUEN, in dieser festlichen Jahreszeit möchten wir herzliche Weihnachtsgrüße an euch senden. Möge die Weihnachtszeit eure Herzen mit Freude erfüllen und euch Momente der Wärme und Verbundenheit schenken. Wir sind dankbar für eure Unterstützung und die gemeinsamen Bemühungen, die Vielfalt der deutschen Minderheiten in Mittel- und Osteuropa sowie Zentralasien zu stärken.

Weiterlesen
Europäisches Dialogforum zu Besuch im elsässischen Kulturzentrum in Straßburg

Europäisches Dialogforum zu Besuch im elsässischen Kulturzentrum in Straßburg

14.12.2023
Die Delegation des Europäischen Dialogforums (EDF) der FUEN besuchte am 13. und 14. Dezember Straßburg. Im Programm stand neben wichtigen Gesprächen im Europarat, der Besuch der deutschen Minderheit im Elsass im elsässische Kulturzentrum der "René-Schickele-Gesellschaft/ Culture et Bilinguisme". Hier wurden Herausforderungen diskutiert, die mit der Bewahrung des sprachlichen Erbes und der Identität unter den Bedingungen der Nichtanerkennung verbunden sind.

Weiterlesen
Europarat betont Engagement für Minderheitenrechte bei Treffen in Straßburg

Europarat betont Engagement für Minderheitenrechte bei Treffen in Straßburg

14.12.2023
13. und 14. Dezember besuchte die Delegation des Europäischen Dialogforums (EDF) der FUEN Straßburg. Im Programm standen Treffen im Europarat, aber auch der Austausch zur deutschen Minderheit im Elsass. AGDM-Sprecher Bernard Gaida war Teil der Delegation. Botschaft: Themen zu nationalen Minderheiten werden auch in Zukunft eine Priorität des Europarates sein.

Weiterlesen