Neuigkeiten AGDM

Begegnung und Solidarität beim Bayreuther Fastenessen 2024

Begegnung und Solidarität beim Bayreuther Fastenessen 2024

02.03.2024
Am 2. März 2024 fand im großen Saal des Evangelischen Zentrums in Bayreuth das traditionelle Fastenessen statt. Unter den eingeladenen Gästen befand sich AGDM-Sprecher Bernard Gaida. Neben einem inspirierenden Vortrag des Bischofs Rolf Bareis und intensiven Gesprächen über die Lage der deutschen Volksgruppe in Georgien bot die Veranstaltung auch eine Plattform für solidarische Hilfeleistungen.

Weiterlesen
Helmut Sauer - Ein Leben für die Menschenrechte und die Heimat

Helmut Sauer - Ein Leben für die Menschenrechte und die Heimat

23.02.2024
Am 10. Januar verlor Deutschland einen bedeutenden politischen Vertreter, als Helmut Sauer im Alter von 78 Jahren verstarb. Sauer war nicht nur ein angesehener CDU-Politiker, sondern auch ein unermüdlicher Kämpfer für die Rechte von Menschen- und Volksgruppen sowie das Recht auf Heimat.

Weiterlesen
AGDM und Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen planen Jubiläumstagung

AGDM und Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen planen Jubiläumstagung

22.02.2024
Am 22. Februar trafen sich der Sprecher der AGDM, Bernard Gaida, sowie die Mitarbeiterinnen der AGDM-Koordinierungsstelle, Renata Trischler und Maria Kordasch, mit dem Geschäftsführer der Kulturstiftung, Thomas Konhäuser, und dem Referenten Vitalij Brodhauer, um die diesjährige Jubiläumstagung "Heimatvertriebene und Heimatverbliebene - zwei Seiten einer Medaille" zu planen.

Weiterlesen
AGDM im Gespräch mit Christoph de Vries, MdB

AGDM im Gespräch mit Christoph de Vries, MdB

22.02.2024
Am 22. Februar setzte die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten (AGDM) ihre Gespräche mit Vertretern der Bundespolitik fort. Diesmal folgte der Sprecher der AGDM, Bernard Gaida, einer Einladung in die Parlamentarische Gesellschaft von Herrn Christoph de Vries, MdB (CDU). Themen des Treffens reichten von der aktuellen Tätigkeit der AGDM bis hin zur Zusammenarbeit im Jahr 2024.

Weiterlesen
AGDM trifft MdB Kathrin Michel zur Diskussion wichtiger Themen

AGDM trifft MdB Kathrin Michel zur Diskussion wichtiger Themen

21.02.2024
Am 21. Februar fand ein wichtiges Treffen statt, bei dem der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten (AGDM), Bernard Gaida, und die AGDM-Koordinatorin Renata Trischler auf die MdB Kathrin Michel, Abgeordnete der SPD im deutschen Bundestag, trafen. Im Mittelpunkt des intensiven Austauschs standen verschiedene Anliegen, die die deutsche Minderheit im Ausland betreffen.

Weiterlesen
Mdb Knut Abraham im Gespräch mit der AGDM

Mdb Knut Abraham im Gespräch mit der AGDM

20.02.2024
Am 20. Februar fanden sich Bernard Gaida, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Minderheiten (AGDM), und Renata Trischler, Koordinatorin, zu einem Gespräch mit MdB Knut Abraham ein. Dabei wurden spannende Themen zur Weiterentwicklung der deutsch-polnischen Zusammenarbeit nach dem Regierungswechsel in Polen sowie zur allgemeinen Situation der deutschen Minderheiten im Ausland erörtert.

Weiterlesen
DMi trifft polnischen Sejmmarschall: Dialog über Rechte und kulturelle Aktivitäten von Minderheiten

DMi trifft polnischen Sejmmarschall: Dialog über Rechte und kulturelle Aktivitäten von Minderheiten

19.02.2024
In Warschau fand am 19. Februar ein bedeutsames Treffen statt, bei dem der Sejmmarschall Szymon Hołownia auf Mitglieder der Gemeinsamen Kommission der Regierung und der nationalen sowie ethnischen Minderheiten traf. Unter den Anwesenden waren auch Bernard Gaida, Sprecher der AGDM, und Rafał Bartek, Vorsitzender des Verbandes der deutschen Gesellschaften in Polen.

Weiterlesen
Das Schuppinisessen zum Abschluss des Faschings in Litauen

Das Schuppinisessen zum Abschluss des Faschings in Litauen

14.02.2024
Die deutsche Minderheit in Litauen hat eine lange Geschichte und pflegt bis heute ihre traditionellen Bräuche. Eines dieser besonderen Traditionen ist das Schuppinisessen, das alljährlich zum Ende des Faschings zelebriert wird. In diesem Jahr versammelten sich die Memeldeutsche Gemeinschaft im Simon-Dach-Haus, um gemeinsam das Ende der Karnevalszeit zu feiern.

Weiterlesen
Karneval bei den Deutschen in Kroatien und Kirgisistan

Karneval bei den Deutschen in Kroatien und Kirgisistan

13.02.2024
In verschiedenen Teilen der Welt wird der Karneval auf unterschiedliche Weise gefeiert. Dabei vereint er Menschen aller Altersgruppen und Kulturen in einer ausgelassenen Atmosphäre voller Spaß und Freude. Auch in Kroatien und Kirgisistan wird dieser bunte Festtag auf besondere Weise zelebriert, wobei die Deutsche Gemeinschaft in Osijek und das Kirgisisch-Deutsche Haus besondere Akzente setzen.

Weiterlesen
Sommercamp 2024: Gemeinsam Grenzen überwinden und Zukunft gestalten

Sommercamp 2024: Gemeinsam Grenzen überwinden und Zukunft gestalten

10.02.2024
Das Internationale Sommercamp 2024 steht vor der Tür und verspricht ein unvergessliches Erlebnis für Jugendliche aus der Deutschen Minderheit sowie aus verschiedenen Ländern Europas zu werden. Unter dem Motto "Grenzen überwinden, Zukunft gestalten" bietet das Camp eine einzigartige Gelegenheit, neue Freundschaften zu knüpfen, interkulturellen Austausch zu erleben und dabei wichtige Kompetenzen für das Leben in einer globalisierten Welt zu erlangen.

Weiterlesen