Aktuelles

Online-Konzert mit Løhde Nielsen Duo

Der Verband Deutscher Büchereien Nordschleswig veranstaltet am Mittwoch ein virtuelles Konzert zum Thema „Erzählungen der Liebe“. Johanna und Rasmus Løhde Nielsen möchten bei einem Online-Konzert am Mittwoch, 24. Februar, ab 19 Uhr, Kultur und Musikfreude direkt in die Wohnzimmer der Nordschleswiger bringen. Unter dem Thema „Erzählungen der Liebe“ werden sorgfältig ausgewählte Stücke, die unterschiedliche Phasen der Liebe darstellen, virtuell vorgestellt.

Weiterlesen
Kultur nach dem Shutdown: Vom Konzert bis zum Tanzball

Lesungen, Theateraufführungen und Live-Musik waren 2020 Mangelware. Warum sich die Nordschleswiger trotzdem auf die nächsten Monate freuen können und was Kartoffelsuppe und Würstchen damit zu tun haben, verrät Kulturkonsulent Uffe Iwersen im Interview.

Weiterlesen
Der 14-tägliche „Nordschleswiger“ erscheint zum ersten Mal

„Der Nordschleswiger“ erscheint nun alle 14 Tage in einer 40-seitigen Ausgabe. Die Papierzeitung ist für die nicht-digitalen Leser der deutschen Minderheit in Nordschleswig gedacht.

Weiterlesen
Kulturveranstaltungen 2021

Bund Deutscher Nordschleswiger - Deutsche Minderheit in Dänemark
 
Beim Bund Deutscher Nordschleswiger wird in die Zukunft geschaut und voller Hoffnung wird für 2021 geplant

Der Kulturkonsulent Uffe Iwersen ist „zuversichtlich, dass dieses Jahr alles besser wird.“
Der Nordschleswiger hat eine tolle Übersicht gebastelt. Unter anderem kann dort den Kulturmonat Mai auf der Bildungsstätte Knivsberg gesehen werden, den Tanzball im Oktober und vieles, vieles mehr.
Link zum ausführlichen Artikel gibts in den Kommentaren

Weiterlesen
MTV: Mit Onlineangeboten durch die Corona-Zeit

Der Verein hat auf die Shutdown-Herausforderungen reagiert und bringt damit Bewegung in die Wohnstuben. Doch es werden schon weitere Pläne gemacht.

Weiterlesen
Chefredakteur: „Es ist ein Projekt der gesamten Minderheit“

„Der Nordschleswiger“ wird am 2. Februar 75 Jahre und stellt gleichzeitig die Tageszeitung ein. Anlass genug für ein Doppelinterview mit der Chefredaktion – geführt von Claudia Knauer

Weiterlesen
Ein historischer Tag für die Minderheit

Beim Anblick der letzten Papierzeitung denkt Hinrich Jürgensen, Hauptvorsitzender des Bundes Deutscher Nordschleswiger, über Elektroautos nach, und Elin Marquardsen, Vorsitzende des Deutschen Pressevereins, macht sich Sorgen um einen leeren Küchentisch.

Weiterlesen
„Tag der offenen Tür“ findet dieses Jahr virtuell statt

Am Sonnabend, 30. Januar 2021, findet der „Tag der offenen Tür“ des Deutschen Gymnasiums für Nordschleswig (DGN) statt. Dieses Jahr jedoch virtuell. Wie genau das gemacht werden soll, erklärt Ines Muche. Sie gehört zur Schulleitung und ist Lehrerin am DGN.

Weiterlesen
Tästensen: Den Winter haben wir abgeschrieben

Die jüngsten Corona-Verschärfungen haben auch die letzten Planungen beim Deutschen Jugendverband für Nordschleswig in Sachen Aktivitäten auf dem Knivsberg und in den Vereinen zerschlagen. Abteilungsleiter Lasse Tästensen setzt seine Hoffnungen nun auf das Frühjahr.

Weiterlesen
Tästensen: Wir sind gut vorbereitet

Beim DSSV sieht man sich für die Verlängerung des Lockdowns gut gewappnet. Es sei lediglich zu klären, wie viel Bedarf für die Notfallbetreuung bestehe, sagt Schulrätin Anke Tästensen

Weiterlesen