Aktuelles

Chefredakteur: „Es ist ein Projekt der gesamten Minderheit“

„Der Nordschleswiger“ wird am 2. Februar 75 Jahre und stellt gleichzeitig die Tageszeitung ein. Anlass genug für ein Doppelinterview mit der Chefredaktion – geführt von Claudia Knauer

Weiterlesen
Ein historischer Tag für die Minderheit

Beim Anblick der letzten Papierzeitung denkt Hinrich Jürgensen, Hauptvorsitzender des Bundes Deutscher Nordschleswiger, über Elektroautos nach, und Elin Marquardsen, Vorsitzende des Deutschen Pressevereins, macht sich Sorgen um einen leeren Küchentisch.

Weiterlesen
„Tag der offenen Tür“ findet dieses Jahr virtuell statt

Am Sonnabend, 30. Januar 2021, findet der „Tag der offenen Tür“ des Deutschen Gymnasiums für Nordschleswig (DGN) statt. Dieses Jahr jedoch virtuell. Wie genau das gemacht werden soll, erklärt Ines Muche. Sie gehört zur Schulleitung und ist Lehrerin am DGN.

Weiterlesen
Tästensen: Den Winter haben wir abgeschrieben

Die jüngsten Corona-Verschärfungen haben auch die letzten Planungen beim Deutschen Jugendverband für Nordschleswig in Sachen Aktivitäten auf dem Knivsberg und in den Vereinen zerschlagen. Abteilungsleiter Lasse Tästensen setzt seine Hoffnungen nun auf das Frühjahr.

Weiterlesen
Tästensen: Wir sind gut vorbereitet

Beim DSSV sieht man sich für die Verlängerung des Lockdowns gut gewappnet. Es sei lediglich zu klären, wie viel Bedarf für die Notfallbetreuung bestehe, sagt Schulrätin Anke Tästensen

Weiterlesen
Dänisch-deutsche Minderheitengeschichte in Livebildern

Auf der Webseite „Danmark på film“ wird die Geschichte der Minderheiten mit digitalisierten Aufnahmen von früher lebendig.

Weiterlesen
Goldener Spatz: Jury-Kind aus Nordschleswig gesucht

Bei dem bundesweiten Festival für deutschsprachige Kindermedien wählen Mädchen und Jungen die besten Kino- und TV-Beiträge aus. Erstmals darf auch ein Kind aus Nordschleswig seine Stimme abgeben.

Weiterlesen
Daniel Günther: „Der BDN schafft wichtige Orte der Gemeinschaft“

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hätte beim Deutschen Tag in Nordschleswig die Festrede halten sollen. Hier sind nun seine Grußworte an die deutsche Minderheit.

Weiterlesen
Grenzland-Minderheiten für ihre „friedensstiftende Rolle“ ausgezeichnet

Hinrich Jürgensen vom Bund Deutscher Nordschleswiger und Gitte Hougaard-Werner vom Sydslesvigsk Forening haben am Mittwochabend den Schleswig-Holsteinischen Bürger- und Demokratiepreis 2020 in Empfang genommen.

Weiterlesen
Scharfe Kritik am geplanten dänischen Predigtengesetz

Das von der dänischen Regierung geplante Gesetz, religiöse Predigten in anderen Sprachen als Dänisch zu verbieten, stößt nicht überall auf Zustimmung. Der schleswig-holsteinische Europaabgeordnete Rasmus Andresen, Bündnis 90/Die Grünen und die Grüne Jugend Flensburg kritisieren das Vorhaben scharf.

Weiterlesen