Aktuelles

Österreichisch-slowakisches Sommerkolleg

Das Österreichisch-Slowakische Sommerkolleg 2022 organisieren der Studiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen der Fachhochschule Burgenland und der Lehrstuhl für Germanistik der Universität in Nitra/Neutra gemeinsam. Es findet vom 10. bis 19. Juli statt.

Weiterlesen
Das traditionelle Fest der Karpatendeutschen in Kesmark

Nach 2 Jahren freut sich Karpatendeutscher Verein in der Slowakei wieder das traditionelle Fest der Karpatendeutschen in Kesmark stattfinden zu lassen. Vom 24. bis zum 25.6.2022 findet das Fest unter der Schirmherrschaft des Bevollmächtigten der Regierung der SR für die Nationalminderheiten Dr. László Bukovszky und mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums des Innern und des Fonds für die Unterstützung der Nationalminderheiten statt.

Weiterlesen
Volkszählung: Deutsche Minderheit wächst

Karpatenblatt und Jugendblatt - Zeitschrift der Deutschen in der Slowakei hat einen Blick auf die Ergebnisse der Volkszählung 2021 geworfen und festgestellt: In Hopgarten/Chmeľnica ist die deutsche Minderheit prozentuell am stärksten vertreten.
Wusstet ihr...
...dass dort einmal pro Jahr im Sommer die Tage der Zipserdeutschen Kultur stattfinden?
...dass es dort eine Schule der deutschen Minderheit gibt?
...dass die Gruppe "Lustige Jugend" dort karpatendeutsche Lieder auf Hopgärtnerisch einübt?

Weiterlesen
Deutscher Minderheitenbeauftragter besuchte Slowakei

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten und Präsident des Bundes der Vertriebenen, Prof. Dr. Bernd Fabritius, besuchte am 16. November 2021 die Slowakei.

Weiterlesen
KDV-Vorsitzender zum stellvertretenden Vorsitzenden des Minderheitenausschusses gewählt

Am Dienstag ist der Vorsitzende des Karpatendeutschen Vereins, Dr. Ondrej Pöss, zum stellvertretenden Vorsitzenden des slowakischen Ausschusses der nationalen Minderheiten und ethnischen Gruppen gewählt worden. Die Wahl fand in einem Hotel in Preßburg/Bratislava statt. Der Karpatendeutsche Verein gratuliert ganz herzlich!

Weiterlesen
Das 29. Hauerlandfest

Im Dorf Schmiedshau/Tužina in der Oberen-Neutra-Region hat am 21. August 2021 das 29. Hauerlandfest stattgefunden. Eigentlich war es schon für 2020 geplant, aber wegen der COVID-19-Pandemie wurde es auf einen günstigeren Zeitraum verschoben, damit auch die Gäste aus dem Ausland teilnehmen können.

Weiterlesen
Kindertag in Metzenseifen

Mehr als 30 Kinder im Alter von zwei bis dreizehn Jahren „stürmten“ am Dienstag, den 1. Juni 2021, im Rahmen einer Veranstaltung des Karpatendeutschen Vereins in Metzenseifen/Medzev den Garten des Hauses der Begegnung. Die Kinder traten an mehreren Stationen in verschiedenen sportlichen Aktivitäten gegeneinander an, um Tickets mit Punkten zu gewinnen.

Weiterlesen
Ausstellungstipp: Ich bin ein Preßburger

„Ich bin eine Preßburgerin, ich bin ein Preßburger“ heißt eine Pop-up-Ausstellung im Hof des Alten Rathauses der slowakischen Hauptstadt, die gestern eröffnet wurde. Sie zeigt auf Deutsch, Slowakisch und Ungarisch neun Preßburger Familien und ihre Beziehung zu ihrer Heimatstadt.

Weiterlesen
Erfolgreiche Startups in Podcasts

„Ohren auf für Podcasts“ – unter diesem Titel haben Ende März und Anfang Mai zwei interaktive Workshops stattgefunden, die das Karpatenblatt gemeinsam mit dem Germanistik– und dem Journalismus-Lehrstuhl der Philosoph-Konstantin-Universität in Neutra/Nitra veranstaltet hat. An dem Workshop nahmen Studentinnen und Studenten der Studienprogramme Wirtschaftsdeutsch und Journalismus teil.

Weiterlesen
Online-Archiv mit Dokumenten über das Hauerland entsteht

Haben Sie zuhause alte Fotos oder Dokumente Ihrer Familie aus dem Hauerland? Dann helfen Sie mit, eine Online-Datenbank zu gestalten. Ivo Štric hat eine Hauerland-Sektion auf dem Online-Gedächtnis-Portal PamMap gegründet. In Zusammenarbeit mit dem Karpatendeutschen Verein sollen dort noch mehr interessante Inhalte allen Nutzern kostenlos zugänglich gemacht werden.

Weiterlesen