Aktuelles

Kulinarischer Workshop in Kaliningrad

Am vergangenen Wochenende fand das Projekt des Jugendclubs der Russlanddeutschen „RuDeKinder“ – „Lecker! Wie bei Oma“ statt. An der Veranstaltung nahmen Mitglieder des Jugendclubs in Kaliningrad und auch junge Vertreter der jüdischen Gemeinde des Gebiets Kaliningrad teil.

Weiterlesen
„Tolles Diktat – 2021“ wurde online geschrieben

Am 19. Februar wurde die offene gesamtrussische Aktion „Tolles Diktat“ aus dem Deutsch-Russischen Haus in Moskau online übertragen. Bereits zum neunten Mal fand das jährliche Schreiben des deutschen Diktates statt. Die Aktion wird auf Initiative von öffentlichen Organisationen der Russlanddeutschen organisiert und ist traditionell zeitlich auf den Internationalen Tag der Muttersprache der UNESCO abgestimmt.

Weiterlesen
Das erste Arbeitstreffen der Jugendorganisationen der Russlanddeutschen im Jahr 2021

Vom 5. bis 7. Februar fand in Nowosibirsk das überregionale Arbeitstreffen der Leiter und Aktivisten der Jugendclubs und Jugendorganisationen der Russlanddeutschen Westsibiriens statt. Die Mitglieder des JdR aus Omsk, Altai, Kemerowo, Tomsk und Nowosibirsk versammelten sich im Deutsch-Russischen Haus der Region Nowosibirsk, um aktuelle Themen zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Weiterlesen
Anmeldung für Praktikumsprogramm des JdR ist geöffnet!

Die Annahme der Bewerbungen für die Teilnahme am Praktikumsprogramm für Fachkräfte im Bereich der Jugendarbeit beim Jugendring der Russlanddeutschen hat begonnen.

Weiterlesen
In Saratow wurde die Geschichte der Deutschen in Russland diskutiert

Am 3. Februar veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Russland einen Runden Tisch zum Thema „Deutsche als Teil des multinationalen Staates Russland“. Die Veranstaltung fand in einem der Säle des Radischtschew-Kunstmuseums statt. Es nahmen Politiker, Vertreter der Regierung des Gebiets Saratow, Geistliche, Historiker, Ehrenamtler, Russlanddeutsche und Studenten teil.

Weiterlesen
Nehmen Sie bei der Aktion „Tolles Diktat – 2021“ teil!

Vom 19. bis 24. Februar findet zum neunten Mal die offene gesamtrussische Aktion „Tolles Diktat“ zur Popularisierung der deutschen Sprache und der Kultur des Schreibens in deutscher Sprache statt. Jeder, der sich für die deutsche Sprache und Kultur interessiert, kann sich an der Aktion beteiligen.

Weiterlesen
Das regionale Deutsch-Russisches Haus in Nowosibirsk schuf eine Zeichentrickserie auf Schwanken-Basis. Es wurde im Dialekt Plautdietsch vertont.

Diese Zeichentrickfilme bieten neben dem ethnokulturellen Wert die Möglichkeit, Programme für sprachliche Begegnungen zu erstellen, um das Publikum auf faszinierende Weise mit dem besonderen literarischen Genre – Schwanken vertraut zu machen, die das Leben der Russlanddeutschen und die Feinheiten des nationalen Humors widerspiegeln.

Die Einzigartigkeit der Zeichentrickfilme besteht darin, dass sie von Dialektträgern, den Deutschen-Mennoniten, die im Dorf Neudatschino des Tataren Bezirkes des Gebiets Nowosibirsk leben, in Plautdietsch vertont wurden.

Weiterlesen
Onlinepräsentation der Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet“ in Detmold

Am 28. Januar eröffnet das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold in Kooperation mit dem Kulturreferat für Russlanddeutsche die Ausstellung „Das deutsche Wolgagebiet. Eine unvollendete Fotogeschichte“.

Weiterlesen
#gutesMädchen

ine junge Frau trotzt dem Lauf der Geschichte und kämpft gegen das Vergessen an. Sie rekonstruiert ihre Familiengeschichte, kehrt an Orte zurück, aus denen ihre Vorfahren vertrieben wurden, und nimmt viele Menschen in Sozialen Netzwerken mit. Die Bilder gehen um die Welt und berühren Herzen. In ihren Werken findet sie die Worte für das Unsagbare und prägt eine ganze Generation von Russlanddeutschen. Für ihr literarisches Engagement und ihr Debütwerk „Im letzten Atemzug“, das im Jahr 2019 im ostbooks Verlag erschien, wurde sie vor kurzem mit dem Förderpreis des Russlanddeutschen Kulturpreises des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Weiterlesen
Die neue Ausgabe der „Zeitung für Dich“ ist bereits Online

Die nächste Sonderausgabe der „Zeitung für Dich“ ist erschienen. In der achten Ausgabe stehen, wie in den vorangegangenen, die Kultur, Geschichte und Gegenwart der Russlanddeutschen im Mittelpunkt, sowie einige der beliebtesten Feiertage bei Kindern und Erwachsenen Weihnachten und Neujahr.

Weiterlesen