Ukraine

- Förderung der außerschulischen Deutschkurse

Sehr geehrte LeiterInnen der Partnerorganisationen des WF „Gesellschaft für Entwicklung“, hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass die Anträge zur Förderung der außerschulischen Deutschkurse für das Wintersemester spätestens bis zum 10. September 2015 ans Goethe-Institut zugeschickt werden sollen. Außerdem sollen die „neuen“ LehrerInnen ein Gespräch im Goethe-Institut durchlaufen.

Weiterlesen

Moldawien

- Seminar: Sprache(n) und Minderheiten

Der Umgang mit Sprache(n) und Minderheiten in der Ukraine und der Republik Moldau - Ein permanentes Konfliktpotential? Sechs junge deutsche Wissenschaftler und Studenten setzen sich Ende September mit diesem Thema auseinander.

Weiterlesen

Lettland

- Botschafter Schütte zu Antrittsbesuch bei Premierministerin Straujuma

Am 2. September 2015 traf der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Rolf Ernst Schütte mit der lettischen Premierministerin Laimdota Straujuma zusammen. In dem Gespräch betonten beide Seiten die ausgesprochen freundschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Lettland und die gute Kooperation zwischen den beiden Ländern. Insbesondere kam die verstärkte Zusammenarbeit in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik zur Sprache, es wurden aber auch konkrete Projekte im Bereich der Medien und der dualen Berufsbildung erwähnt.

Weiterlesen

Ungarn

- GJU hat neuen Geschäftsführer

Ab dem 1. September 2015 hat die Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher einen neuen Geschäftsführer. Im Anhang können Sie mehr über den 25-jährigen Josua Reisz lesen.

Weiterlesen

Belgien

- Erster Familientag am Samstag, 12. September

Spiel, Spaß und Austausch für Adoptivfamilien: „Wir haben ein tolles Angebot für die Kinder vorbereitet, damit Adoptivfamilien und angehende Adoptiveltern sich mal in Ruhe austauschen können“, erläutert Melanie Schmitt von der Adoptionsbehörde das Konzept des Familientages.

Weiterlesen

Allgemein

- Dublin-Abkommen gilt für alle EU-Staaten

Angesichts des wachsenden Zustroms von Flüchtlingen hat Regierungssprecher Seibert für mehr Solidarität innerhalb der EU geworben. Das Dublin-Abkommen gelte für alle Länder, mahnte er. Das Verfahren regelt, dass Asylbewerber in dem Land registriert werden, in dem sie die EU betreten.

Weiterlesen

Ungarn

- Vielversprechender Einblick in die Kulturvermittlung

Beim Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrum arbeitet ab dem 1. September 2015 eine neue Praktikantin. Im folgenden Artikel stellt sie sich vor. Mein Name ist Fee Dorina Dutombé, ich bin 20 Jahre alt und begann am 1. September 2015 mein Praktikum im Ungarndeutschen Kultur-und Informationszentrum.

Weiterlesen

Italien

- Seniorenbewegung trifft sich mit Achammer und Stocker

Das Flüchtlingsthema und die Gesundheitsreform standen im Mittelpunkt des Sommergespräches der SVP-Seniorenbewegung in Sirmian/Nals. Vorsitzender Otto von Dellemann durfte bei dem Treffen auch die Landesräte Philipp Achammer und Martha Stocker begrüßen.

Weiterlesen

Belgien

- Gründer Georges Godin nimmt erstmals selbst am Solidaritätsmarsch teil

Emotionale Augenblicke beim Oxfam Trailwalker: Die Idee entstand 2007, zur Premiere kam es ein Jahr später: Der erste Oxfam Trailwalker auf dem europäischen Kontinent ging 2008 in Eupen über die Bühne.

Weiterlesen

Ukraine

- BIZ-Seminar „Management und Methodik der Spracharbeit in den Organisationen“

Das Informations- und Bildungszentrum BIZ in der Ukraine und das deutsche Kulturzentrum „Widerstrahl“ laden die DeutschlehrerInnen aus den deutschen gesellschaftlichen Organisationen zu einem gesamtukrainischen BIZ-Seminar „Management und Methodik der Spracharbeit in den Organisationen“ ein. Dieses wird vom 19. bis 20.09.2015 in Kiew stattfinden.

Weiterlesen