- IN ZWEI WELTEN in Allenstein/Olsztyn (PL)

Am 16.10. wurde im Copernicus Haus in Allenstein die AGDM Wanderausstellung “IN ZWEI WELTEN - 25 deutsche Geschichten“ feierlich von Bernard Gaida, Sprecher der AGDM sowie Vorsitzender der VdG Polen, eröffnet.

 

Unter den eingeladenen Gästen befanden sich der Honorarkonsul Deutschlands, Vertreter des Marschall- und Woiwodschaftsamtes sowie der Stadtverwaltung. Auch geistliche Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche haben das Haus zu diesem Ereignis besucht. Allenstein stellte die letzte Station des 3-monatigen Ausstelllungsmarathon in Polen dar. Die Ausstellung wurde seit September in Oppeln, Breslau, Ratibor und Warschau gezeigt.

IN ZWEI WELTEN in Allenstein/Olsztyn (PL)