- AGDM Zukunftswerkstatt in Budapest erfolgreich beendet

Mehr Kontakt, konkrete Maßnahmen und einen intensiveren Austausch, sowohl bezogen auf gemeinsame Projekte unter den verschiedenen Organisationen der deutschen Minderheit als auch in Bezug auf die AGDM Koordinierungsstelle – diese Wünsche wurden  von der Mehrheit der anwesenden Vertreter während des Arbeitstreffens formuliert, das vom 30. August bis zum 1. September in Budapest stattfand.

Vorab war im August eine detaillierte Problemanalyse zum Thema über eine strukturierte Umfrage durchgeführt worden, an welcher die Mehrheit der Mitgliedsorganisationen (19 von 21) teilnahmen. Die Umfrageergebnisse wurden vorgestellt und die Hauptprobleme zusammenfassend dargestellt.

Bei interaktiven Diskussionsrunden wurden viele neue Ideen der Zusammenarbeit in die Wege geleitet, aber auch Themen angesprochen, die von fundamentaler Bedeutung für die Zukunft der deutschen Minderheit sind.

Der ausführliche Bericht zur Problemanalyse und zukunftsweisenden Arbeitsschritten, die aus der Umfrage und dem Arbeitstreffen entstanden sind, folgt in Kürze.

AGDM Zukunftswerkstatt in Budapest erfolgreich beendet