Polen

- Preisträgerkonzert des deutschen Liederwettbewerbs SuperStar

Die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien lädt alle zum Abschlusskonzert des Deutschen Gesangswettbewerbs SUPERSTAR ein, der am 19. Oktober 2019 um 17.00 Uhr im Städtischen Kulturzentrum in Gogolin stattfindet. Während des Konzerts treten 15 von der Jury während der Ausscheidung ausgewählten Interpreten auf, die ein deutschsprachiges Lied singen.

Weiterlesen

Slowakei

- Jung, rastlos und deutschsprachig

Vom 4. Oktober bis 6. Oktober fand in Prag unter dem Motto “Jung, rastlos und deutschsprachig” das erste Vernetzungstreffen des Jugendforums Jukon statt, bei dem sich deutschsprachige Jugendliche aus Tschechien und der Slowakei vernetzten, sich untereinander über ihre Erfahrungen in der Projektarbeit austauschten und gemeinsam an neuen Projekten arbeiteten.

Weiterlesen

Russische Föderation

- Ethnokulturelles Herbsttreffen „Sport: Mach mit!“ in Nowosibirsk

Das regionale ethnokulturelle Jugendtreffen der Freunde der deutschen Sprache findet vom 26. bis 31. Oktober im Rahmen des schon beliebten Lagers „Wir bauen die Brücken“ in Nowosibirsk statt. Das Treffen heißt „Sport: Mach mit!“. Was bedeutet, dass jeder Teilnehmer die Gelegenheit hat zu erfahren, wie man richtig essen soll, was gesunde Lebensweise ist und welche olympische Sportarten es gibt.

Weiterlesen

Russische Föderation

- „Dialog der Kulturen“ – zum Jubiläum des Projektes

Im Oktober startet im Deutsch-Russischen Haus Moskau die zehnte Saison des Projekts „Dialog der Kulturen“. Im Vorfeld der Jubiläumssaison fasst die Autorin und Leiterin des Projektes, Professorin der Gnessin-Musikakademie Jelena Bagrowa die Ergebnisse der zehnjährigen Zusammenarbeit zusammen und erinnert an die wichtigsten Etappen des zurückgelegten Weges.

Weiterlesen

Polen

- Minderheit mit einem Abgeordneten

Mit dem Ziel im neuen polnischen Parlament zwei Abgeordnete und einen Senator zu stellen, ging die deutsche Minderheit in den Wahlkampf. Am Ende muss sie sich nach dem 13. Oktober mit einem Abgeordneten zufrieden geben, was bei der hohen Wahlbeteiligung und der Polarisierung der Gesellschaft trotzdem als Erfolg gewertet kann.



Weiterlesen

Kasachstan

- Sieben Gründe zum Feiern

Die Deutschen Kasachstans wissen, wie man seine Traditionen zelebriert. Das haben sie nicht nur auf dem Festival der deutschen Kultur Ende September gezeigt, sondern auch während der Oktoberfest-Saison in diesen Tagen. Auch die Tradition des Erntedankfestes hat in Kasachstan überlebt. Und was feiern die anderen so? Sieben Ausschnitte aus dem Kulturleben der größeren unter den kleinen Nationalitäten Kasachstans.

Weiterlesen

Ungarn

- Blickpunkt 2019 – Fotografieren wir uns!

Am Online-Fotowettbewerb des Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrums und Bibliothek kann jeder, der über selbst gemachte Fotos verfügt, oder aus mindestens zwei selbst gemachten Bildern und einer Aufschrift eine Postkarte erstellt bzw. ein Archivfoto aufbessert, teilnehmen. Das Thema der Bilder muss in jedem Fall mit den Ungarndeutschen zusammenhängen.

Weiterlesen

Ungarn

- Wahlen der deutschen Nationalitätenselbstverwaltungen verliefen problemlos

„Ungarndeutsch. Steh dazu!“ war das Motto der Wahlkampagne für die Wahl der deutschen Nationalitätenselbstverwaltungen 2019 – und diesem Aufruf der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen sind viele unserer Landsleute gefolgt. Am 13. Oktober haben insgesamt beinahe 55.000 Wahlberechtigte in 406 Gemeinden ihre Stimmen für die Landes-, regionalen (Komitats- bzw. hauptstädtische) und örtlichen Körperschaften, also für die wichtigsten Interessenvertretungsorgane unserer Nationalität, abgeben können.  

Weiterlesen

Dänemark

- Kulturnacht in Kopenhagen: „Gute Gespräche geführt“

Zur traditionellen Kulturnacht in Kopenhagen waren auch wieder Vertreter der Deutschen Minderheit vor Ort. Dabei entstanden viele interessante Gespräche.

In Kopenhagen lief am Freitagabend in Christiansborg, wo das dänische Parlament tagt, die Kulturnacht vom Stapel. Die deutsche Minderheit nutzte deshalb wieder die gute Gelegenheit, sich vor Politikern und anderen Besuchern vorzustellen.

Weiterlesen

Tschechische Republik

- Die deutsche Minderheit tanzt und singt

Immer im Oktober kommt die deutsche Minderheit zu ihrer Großveranstaltung in Prag zusammen. Die Vereine und Gäste zeigten Kultur und Tradition kompakt und brachten den Saal zum Schwingen. Am Ende gab es noch eine Neuheit.

Weiterlesen