Weißrussland

Deutsche Minderheit in Weißrussland

Kein Mitglied der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEV)

Die Bevölkerung Weißrusslands besteht nach den Ergebnissen der Volkszählung 1999 zu 81,6 % aus Weißrussen. Die bei weitem größte Minderheit bildet in Weißrussland mit einem Bevölkerungsanteil von 11,3 % die russische Bevölkerung. Ihr folgen die Polen (3,9 %), die Ukrainer (2,3 %) sowie – als größte nichtslawische Minderheit – die Juden (0,3 %).  

In Weißrussland leben auch Armenier (0,1 %), Tataren (0,1 %), Sinti und Roma (0,1 %) und andere Minderheiten wie auch die deutsche Minderheit. Die Angehörigen der Minderheiten siedeln überwiegend über ganz Weißrussland verteilt. 

Die Minderheitenangelegenheiten fallen in den Zuständigkeitsbereich des unmittelbar der Regierung unterstellten Komitees für religiöse und nationale Angelegenheiten. Mit der Minderheitenproblematik beschäftigen sich ebenso die von beiden Kammern des weißrussischen Parlaments gebildeten Ausschüsse für nationale und religiöse Angelegenheiten.

Menschenrechtsorganisationen:
Chartyja 97, Vjasna, Weißrussisches Helsinki-Komitee.

Deutsches Kulturforum Östliches Europa
http://www.kulturforum.info/de/topic/1019541.weirussland.html


Deutsche Botschaft Minsk
http://www.minsk.diplo.de/Vertretung/minsk/de/Startseite.html


Aktuelles

Tape Art Around the World – Belarus

Mit diesem Motto wird das Berliner Künstlerkollektiv Tape That die junge urbane und inzwischen eigene Kunstform Tape Art - Kunst mit Klebeband – nun nach großen Erfolgen in u. a. Schweden, Peru und China in Belarus präsentieren.

Weiterlesen

Das 5. Minsker Straßentheaterfestival

Am 7.-8. Mai findet das 5. Minsker Straßentheaterfestival statt. In diesem Jahr wird es mit einem Karnevalsumzug aller Teilnehmer am 7. Mai um 12.00 Uhr eröffnet. Im Rahmen des Festivals präsentiert das deutsche Straßentheater „Dulce Compania“ (Berlin) mit Unterstützung der Deutschen Botschaft Minsk die Inszenierung „Die Kopflosen“. Marko Bubke und Pablo Alarcon Olguin bieten dem Minsker Publikum eine faszinierende Show am.

Weiterlesen

Botschafter Dettmar an der Konferenz „Belarus in the current geopolitical processes“

Teilnahme von Botschafter Dettmar an der Eröffnung der am 30. und 31. März stattfindenden internationalen Konferenz unter dem Titel „Belarus in the current geopolitical processes“ . Die Konferenz wurde vom Historischen Institut der belarussischen Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit der Konrad Adenauer Stiftung organisiert und versammelt Wissenschaftler aus 23 Ländern.

Weiterlesen

Proteste in Weißrussland - Lukaschenko versucht es mit Einschüchterung

Seit Wochen gehen die Menschen in Belarus auf die Straße - für Samstag sind große Kundgebungen angekündigt. Das Regime versucht Angst zu schüren, Präsident Lukaschenko warnt vor Unruhen. Dutzende wurden verhaftet.

Weiterlesen

Deutsche Minderheit in Weißrussland