Litauen

Deutsche Minderheit in Litauen

Kein Mitglied der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEV)

Die deutsche Minderheit in Litauen umfasst etwa 4.000 Menschen und macht damit weniger als 0,3% der Bevölkerung Litauens aus. Offiziell sind 23 Minderheitenvereine registriert, von denen aber nur etwa die Hälfte aktiv ist.

Der Verein der Deutschen in Klaipeda vereinigt die alten Bewohner des Memellandes. Zur Zeit zählt der Verein über 400 Mitglieder.

Im Simon-Dach-Haus organisiert der Verein verschiedene kulturelle Veranstaltungen sowie Deutschkurse. Hier probt und konzertiert der Vereinschor und hier versammelt sich die Jugendgruppe. Im Simon-Dach-Haus finden ebenfalls Geschäftstreffen und Freundschaftsabende mit Vertretern verschiedener Nationalitäten statt.

Enge Verbindungen bestehen mit der Hermann-Sudermann-Internatschule, wo die traditionellen Oster- und Weihnachtsfeiern des Vereins stattfinden. Gemeinsam mit der AdM werden Seminare veranstaltet, zu denen sich hunderte von Landsleuten aus Deutschland und Litauen versammeln.

Ein wichtiges Ereignis, sowohl im Vereinsleben als auch in der Stadt Klaipeda, stellen die Deutschen Kulturtage dar, die einen tieferen Einblick in die moderne deutsche Kultur, in die Geschichte Ostpreußens sowie in die Tätigkeit des Vereins gewähren. Die traditionellen Literaturabende zu Ehren Simon Dachs werden immer gern besucht.
http://www.sdh.lt/de/


Deutsche Botschaft Wilna
http://www.wilna.diplo.de/Vertretung/wilna/de/Startseite.html




Aktuelles

Stellenangebot der deutschen Botschaft Wilna

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland sucht zum 14. Dezember 2015 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter im Büro des Verbindungsbeamten der Bundespolizei.

Weiterlesen

„Deutsch-Baltische Parlamentariergruppe besucht Vilnius und Klaipeda"

Vom 4. – 7.10.2015 besuchte eine Delegation der Deutsch-Baltischen Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag Vilnius und Klaipeda. Die Abgeordneten unter Vorsitz von MdB Alois Karl hatten dabei die Gelegenheit, in zahlreichen Gesprächen mit Seimas- und Regierungsvertretern, aber auch mit den deutschen Institutionen und deutschen Gemeinschaften in Litauen die gesamte Spannbreite der engen deutsch-litauischen Zusammenarbeit zu erörtern.

Weiterlesen

Tag der deutschen Einheit – 25 Jahre Wiedervereinigung

Am 1. Oktober 2015 feierte die deutsche Botschaft mit rund 400 Gästen den Tag der Deutschen Einheit in Vilnius. In Ihrer Rede blickte Botschafterin Jutta Schmitz auf 25 Jahre vereintes Deutschland zurück und zog Parallelen zum Jubiläum der 25 Jahre Wiedererlangung der Unabhängigkeit Litauens.

Weiterlesen

„Public Viewing“ der Botschaft Wilna zur Eurobasket 2015

In Kooperation mit der Sportsbar „Stars and Legends“ zeigte die Deutsche Botschaft am 10.09.2015 die Partie der deutschen Basketball-Nationalmannschaft gegen Spanien im Rahmen der diesjährigen Basketball-Europameisterschaft. 

Weiterlesen

Offizielle Dokumente

Aus wissenschaftlicher Sicht: Minderheitenschutz im östlichen Europa Litauen

Litauen_Schmidt.pdf

Deutsche Minderheit in Litauen