Armenien

Deutsche Minderheit in Armenien

Kein Mitglied der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEV)

In einer Reihe von Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion lebten bzw. leben Angehörige der deutschen Minderheit. In weiten Teilen sind die deutschstämmigen Angehörigen nahezu vollständig ausgewandert. Das Bundesministerium des Innern leistet zurzeit nur noch projektbezogene Hilfe in Einzelfällen.
(Quelle: BMI)

Im Hauptstadt Yerevan gibt es die Deutsche Kulturgemeinschaft, welche das Organ der deutschen Minderheit in Armenien ist, mit dem Ziel die Konsolidierung aller Deutschstämmigen, die sprachliche und kulturelle Betreuung sowie die Unterstützung der Deutschen.

Deutsche Botschaft Eriwan
http://www.eriwan.diplo.de

Aktuelles

Ausschreibung

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan sucht zum 01.10.2016 einen Hausarbeiter zur Besetzung einer Halbtagsstelle (50%) für die Botschaft. Bewerbungsschluss: 26.09.2016

Weiterlesen

Ausschreibung

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan sucht zum 15.09.2016 einen Hausarbeiter zur Besetzung einer Halbtagsstelle (50%) für die Botschaft. Bewerbungsschluss: 30.08.2016

Weiterlesen

Stellenausschreibung

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan sucht zum 01.05.2016 eine Sicherheitskraft (halbtags) für ihre Kanzlei und Residenz. Bewerbungsschluss: 22.04.2016.

Weiterlesen

Neues Bürgerbüro in Abovian eröffnet

Am 13. April wurde das neue Bürgerbüro in der Stadt Abovian in der Region Suynik und Tumanyan feierlich eröffnet. Bürger erhalten hier in Zukunft kommunale Dienstleistungen aus einer Hand.

Weiterlesen

Deutsche Minderheit in Armenien