Polen

- Kulturpreis Schlesien 2015

Die Entscheidung ist gefallen: Die Hauptpreise des Kulturpreises Schlesien gehen in diesem Jahr an die polnische Schauspielerin Kinga Preis und die deutsch-polnische Schriftstellerin Sabrina Janesch. Den Sonderpreis erhält die von Melitta Sallai initiierte Hedwig-Stiftung in Muhrau. Dies gab der Vorsitzende der deutsch-polnischen Jury, der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius am Montag  bekannt. Die Preisverleihung wird am 5. September in Hannover stattfinden.

Weiterlesen

Rumänien

- Deutschsprachige Bildungsangebote in Sathmar und Oberwischau

Am 03. und 04. April 2015 besuchten die Leiterin des Referates für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der Leiter des Wirtschaftsdienstes der Botschaft das Johann-Ettinger-Lyzeum in Sathmar und die Jugendbegegnungsstätte des Demokratischen Forums der Deutschen in Oberwischau.

Weiterlesen

Kasachstan

- Sprachkursstipendien an SLZ in Kasachstan

Das Goethe-Institut Almaty bietet Angehörigen der deutschen Minderheit Stipendien für einen Semester- oder Trimesterkurs an einem Sprachlernzentrum in Kasachstan mit dem Ziel ihr Sprachniveau zu verbessern und sie auf qualifizierende Prüfungen vorzubereiten. Das Stipendium beinhaltet Sprachkurskosten (Achtung! Keine Prüfungskosten) und gilt für den Zeitraum von September – Dezember 2015. 

Weiterlesen

Dänemark

- „Rudi und ich“ - Hosea Dutschke liest aus seinem autobiografischen Werk am 14. April, um 19.30 Uhr in der Aula der Deutschen Nachschule Tingleff

Hosea Dutschke wurde am 12. Januar 1968 als erster Sohn Rudi Dutschkes geboren und ist somit auch ein wahres Kind der Studentenbewegung. Beide Sichtweisen, die politische und die private, sind Inhalt dieser Autobiografie.

Für 75 Kronen Eintritt (Schüler und Studenten frei) gibt es einen literarisch-zeitgeschichtlich spannenden Abend, ein Getränk und einen Imbiss in der Pause. Nach der Lesung sind Fragen ausdrücklich erwünscht.

Weiterlesen

Ungarn

- Zusammenarbeit für die Berufsbildung in Ungarn

Am 7. April 2015 haben Dale A. Martin, Präsident der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer (DUIHK) und Dr. Sándor Czomba, Staatssekretär für Arbeitsmarkt und Ausbildung des Ministeriums für Nationale Wirtschaft eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Weiterlesen

Kroatien

- Die Zukunft der dualen Berufsausbildung in Kroatien

Auf Einladung der Österreichischen, Deutschen und Schweizerischen Botschaft hielten der kroatische Minister für Arbeit und Rentenwesen, Prof. Mirando Mrsić, und der Minister für Bildung, Wissenschaft und Sport, Prof. Vernar Mornar, Vorträge zum Thema „Die Zukunft der dualen Berufsausbildung in Kroatien“.

Weiterlesen

Italien

- Landeshauptmann Arno Kompatscher bei der SVP-Landesversammlung

Landeshauptmann Arno Kompatscher ging in seiner Rede bei der 61. SVP-Landesversammlung in Meran vor allem auf die Autonomie Südtirols ein – und thematisierte diesbezüglich Verfassungsreform, Selbstbestimmung, Autonomiekonvent, Europa und Schutzmachtfunktion. Der Landeshauptmann meinte auch, die Partei sei nicht zum Bestellen da – sie stelle eine Wertegemeinschaft dar. Und forderte auf: „Steht zusammen und arbeitet gemeinsam.“

Weiterlesen

Russische Föderation

- Majordomus/ Residenzleiter (m/w)

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Moskau sucht zum 15. Mai 2015 einen Majordomus/ Residenzleiter (m/w). Bewerbungsschluss ist der 20.04.2015.

Weiterlesen

Estland

- Lautstark. Vorrunde für Süd-Estland am 18. April

Für den Liederwettbewerb „Lautstark“ haben wieder viele musikbegeisterte Deutschlerner ein buntes Programm einstudiert, welches sie auf der Bühne präsentieren werden. Das Ziel der Veranstaltung ist es, durch Lieder den Deutschunterricht vor allem praktischer und kreativer zu gestalten und deutschsprachige Musik bekanntzumachen. 

Weiterlesen

Belgien

- Beim Rad- und Wandertag der DG auf Entdeckungstour rund um Raeren - 8, 10 oder 15 Kilometer zu Fuß

Gestartet werden kann zwischen 09:00 und 14:00 Uhr am Haus Zahlepohl. Der Start befindet sich gegenüber der Burg Raeren mit dem Töpfereimuseum. Der Rad- und Wandertag richtet sich gleichermaßen an Familien und Gruppen sowie an Einzelpersonen.

Weiterlesen