Ungarn

- Die Boschoker, die ungarndeutsche Musikgeschichte schrieben

Am 20. April 2018 wurde im Fünfkirchner Lenau Haus dem Boschoker Chor die älteste kulturelle Auszeichnung der Ungarndeutschen, der Lenau-Preis, überreicht.Der Kulturpreis Nikolaus Lenau wurde 1991 gegründet. Es werden damit in- und ausländische Personen bzw. Gemeinschaften geehrt, die Unvergängliches für und um die ungarndeutsche Volksgruppe geleistet haben.

Weiterlesen

Dänemark

- Neue Struktur soll Kultur der Minderheit unterstützen

Die Kulturarbeit des Bundes Deutscher Nordschleswiger wird neu organisiert. Die Minderheit habe gute Angebote, sagt die Kulturausschussvorsitzende des BDN – doch „die Struktur dahinter funktioniert nicht“.

Weiterlesen

Belgien

- Abschlussveranstaltung „Jahr der Naturwissenschaften und Technik“ am 8. Mai

MINTH-Fächer: Alles, nur nicht langweilig! Volles Haus im Triangel in St. Vith! Zur Abschlussveranstaltung "Jahr der Naturwissenschaften und Technik" kamen zahlreiche Besucher. Es gab u.a. spannende Einblicke in die vielen Projekte, die an ostbelgischen Schulen durchgeführt wurden.

Weiterlesen

Belgien

- Bunter Abend aus Musik, Theater, Kunst und Film am 14. Mai 2018 um 18:30 Uhr - 5. Verleihung des Jugendpreises "Europa kreativ"

Im Rahmen des Jugendpreises "Europa kreativ" konnten Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 25 Jahren ihre Visionen und Ansichten zu Europa einreichen. Am 14. Mai werden die Siegerprojekte aus Ostbelgien vorgestellt. Jeder ist Willkommen!

Weiterlesen

Ukraine

- Jugendprojekt "Zeit zum Handeln": Anmeldung

Der gesamtukrainische Verband "Deutsche Jugend in der Ukraine" (DJU) führt eine Ausschreibung zur Teilnahme an dem internationalen Jugendprojekt "Zeit zum Handeln" durch. 

Anmeldefrist: 12.05.2018.

Weiterlesen

Italien

- "Du den Norden, ich den Süden"

SVP-Wirtschaft kritisiert die sich anbahnende Regierung aus Grillini und Lega.

Weiterlesen

Italien

- "Mütter in ihrer Verantwortung unterstützen"

Die SVP-Landesfrauenreferentin Renate Gebhard erinnert anlässlich des diesjährigen Muttertages und des Internationalen Tages der Familie an die Notwendigkeit, die Mütter zu stärken. „Mutter zu werden, ist einer der prägendsten Einschnitte im Leben einer Frau“, unterstreicht Gebhard. „Frauen tragen dabei meist die Hauptverantwortung für die Kinder und für die Familie – und darin müssen wir sie unterstützen.“

Weiterlesen

Dänemark

- Erleichtert über gestrichene Aussperrung

Der Vorsitzende der Deutschen Schule Lügumkloster, Ulf Terp berichtet, dass die Finanzierung für den Campus noch nicht geklärt sei. Bei der Generalversammlung der Deutschen Schule Lügumkloster zeigte sich der Vorsitzende Ulf Terp erleichtert, dass es im Rahmen der Tarifverhandlungen nicht zur gefürchteten Aussperrung des Personals gekommen war. In seinem Bericht ging er auch auf die Verkehrssituation der Schule ein.

Weiterlesen

Dänemark

- „Es nützt nichts, krampfhaft an der Papierzeitung festzuhalten“

Im Vorfeld der Generalversammlung des Deutschen Pressevereins spricht die Vorsitzende Elin Marquardsen über das Ende der gedruckten Zeitung.

Weiterlesen

Tschechische Republik

- Sommercamp Vorbereitungstreffen beginnt in Prag

In Prag fand das große Vorbereitungstreffen der Workshopleiter des internationalen Sommercamps „Jugend bewegen - Europa gestalten“ statt. Dabei werden Teams gebildet, Aufgaben verteilt und die Themen des deutschsprachigen Ferienlagers für 14- bis 17-Jährige, das 2018 nach drei Jahren wieder nach Tschechien zurückkehrt, besprochen.

Weiterlesen