Dänemark

- Kleine Schule, große Sicherheit!

Schüler aus Pattburg befassten sich im Rahmen eines Zeitungsprojekts mit dem Thema Verkehrssicherheit. An der Deutschen Privatschule Pattburg wird die Verkehrssicherheit großgeschrieben. Wie berichtet, hat die zweite Klasse gerade erst 1.000 Kronen gewonnen, weil bei einem Besuch von Polizist Henning Westesen alle Reflektoren trugen. Mit dem Thema Verkehrssicherheit befassten sich die Schüler von Lehrerin Kerstin Schröder beim „Zisch-Projekt“ (Zeitung in der Schule).

Weiterlesen

Belgien

- Polleranlage am Standort „Campus Monschauer Straße“

In der Eupener Stadtratssitzung vom 13.11.2017 wurde der für Mobilität und City-

Management zuständige Schöffe zu zwei versenkbaren Pollern am Standort „Campus Monschauer Straße“ befragt. Laut Veröffentlichungen im Internet wurde bei der Eupener Stadtratssitzung vom 27. Juni 2017 das Lastenheft zur Anschaffung und Montage der zwei genannten versenkbaren hydraulischen Verkehrspoller genehmigt. Ebenso – so die Stadtverordnete Barth-Vandenhirtz

– sei dieses Thema im Zuge des städtischen Arbeitskreises Mobilität vom 7. September 2017 sowie bei einer weiteren Versammlung mit den betroffenen Anwohnern Anfang Oktober dieses Jahres erneut angesprochen.

Weiterlesen

Belgien

- Stipendien für wissenschaftliche Forschungsprojekte

Das Bildungsportal der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens gibt Erklärungen und Hinweise zum Bildungssystem unserer Gemeinschaft. Teile dieser Informationen beziehen sich auf die finanziellen Beihilfen, die innerhalb unserer Gemeinschaft gewährt werden können. So werden in diesem Zusammenhang auch die Stipendien für wissenschaftliche Forschungsprojekte vorgestellt, die von Inhaber eines Universitäts- oder Hochschuldiploms langer Studiendauer und Studenten im Abschlussjahr eines Universitäts- oder Hochschulstudiums langer Studiendauer für diverse Forschungsprojekte beantragt werden können, ganz gleich, ob es sich um in- oder ausländische Bildungs- oder Forschungsinstitutionen handelt.

Weiterlesen

Rumänien

- Weihnachtsmarkt der Deutschen Botschaft am 08.12.2017

In weihnachtlicher Atmosphäre typisch deutsche Spezialitäten und Getränke genießen, sich mit deutschen und internationalen Weihnachtsliedern auf die Feiertage einstimmen lassen und individuelle und handgemachte Weihnachtsgeschenke kaufen? Dann besuchen Sie den traditionellen Weihnachtsmarkt der Deutschen Botschaft (Str. Cpt. Av. Gheorghe Demetriade 6-8, Sector 1, Bukarest): Freitag den 08. Dezember 2017 von 16.00 bis 20.00 Uhr.

Weiterlesen

Ukraine

- Verleihungszeremonie des Wettbewerbes „RDU - Unsere Besten 2017“

Am 9. Dezember findet die feierliche Verleihungszeremonie des Wettbewerbes „RDU - Unsere Besten 2017“ statt. In diesem Jahr wurden 17 Gewinner in den folgenden 8 Kategorien ausgewählt: Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, Eröffnung des Jahres, Lehrer der deutschen Sprache, Unternehmer des Jahres, Wissenschaftler des Jahres, Journalist des Jahres, Persönlichkeit aus Kunst und Kultur, Sportler des Jahres.

Weiterlesen

Tschechische Republik

- Zweites Jugendforum In Prag

Die Jugend-Organisation der deutschen Minderheit in Tschechien, JUKON, lädt alle Jugendlichen zum bereits zweiten Jugendforum in Prag ein. Die Veranstaltung findet in dem Büro der Landesversammlung (náměstí 14. října 1) vom 8. – 9. Dezember statt. Thematisch wird es einen Rückblick auf das Jahr 2017 und eine Vorschau auf das kommende Jahr 2018 geben.

Weiterlesen

Polen

- Verprügelt, weil sie Deutsch sprachen?

Der Vorfall ereignete sich auf der prominenten Piotrowska Straße

Knapp neun Monate nachdem ein polnischen Professor in Warschau angegriffen wurde, weil er Deutsch sprach, ereignete sich jetzt in Lodsch ein ähnlicher Fall. Deutsche Wissenschaftler wurden im Stadtzentrum – offenbar wegen ihrer Sprache verprügelt – die Täter sich noch auf freiem Fuß.

Weiterlesen

Lettland

- Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse an Prof. Valters Nollendorfs

Herrn Prof. Valters Nollendorfs wurde von Bundespräsident Steinmeier das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen. Botschafter Schütte überreichte den Orden am 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Ehrenamtes, in feierlichem Rahmen in seiner Residenz.

Weiterlesen

Ungarn

- Die Schöne und das Biest gastierten in der Hauptstadt

Das Ensemble der Deutschen Bühne Ungarn gastierte am 7. Dezember auf Einladung der Deutschen Selbstverwaltung Budapest und des Freien Kulturvereins der Tschepeler Schwaben im Kulturzentrum von Csepel.

Weiterlesen

Belgien

- Bildungskataster

In einem GrenzEcho-Artikel vom 31. Dezember 2014 heißt es, das Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft (PDG) habe den Weg für eine Beteiligung der DG freigemacht. Die Französische Gemeinschaft, die Wallonische Region, die Region Brüssel-Hauptstadt und die Französische Gemeinschaftskommission hätten ein entsprechendes Zusammenarbeitsabkommen gutgeheißen. Flandern sei jedoch bislang nicht bei dieser Kooperation miteinbezogen worden.

Weiterlesen