Italien

- „Das wäre zu einfach“

Was Landesrat Arnold Schuler zu den Forderungen seines Amtskollegen Richard Theiner in Sachen Glyphosat-Ausstieg sagt.

Weiterlesen

Allgemein

- 65 Jahre Moderne Politische Bildung In Deutschland

Die deutsche Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) feierte am 9. Dezember mit einem großen Tag der offenen Tür im bpb:medienzentrum in Bonn den 65. Jahrestag ihrer Gründung. Die Veranstaltung bot neben Lesungen und Gesprächen auch Aktivitäten für Kinder.

Weiterlesen

Belgien

- „Luxemburger Lösung“ für deutschsprachige Studienanwärter

Neben der drastischen Begrenzung der Studienplätze stößt auch die Aufnahmeprüfung bis heute auf Kritik. Generell stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit einer Zulassungsprüfung, die nur zirka 20 Prozent der Anwerber besteht – und das trotz eines erwiesenermaßen drastischen Ärztemangels vor allem in ländlichen Gebieten. Aus Sicht der Deutschsprachigen Gemeinschaft ist die Situation dabei umso gravierender, da sie nicht in der Lage ist, selbst deutschsprachige Ärzte ausbilden zu können.

Weiterlesen

Russische Föderation

- Rückblick: Weihnachtsemfang im Deutsch-Russischen Haus

Am 7. Dezember fand im Deutsch-Russischen Hauses ein Weihnachtsempfang für Freunde und Partner der russlanddeutschen Selbstorganisation statt.

Weiterlesen

Serbien

- Projektbeispiele aus der Entwicklungszusammenarbeit

Schon seit 17 Jahren ist die Deutsche Entwicklungszusammenarbeit in Serbien aktiv. Ziel der deutschen Unterstützung für Serbien war von Anfang an, zu einer Annäherung an die Europäische Union, zur Stärkung der Leistungsfähigkeit der Wirtschaft und damit zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung beizutragen.

Weiterlesen

Polen

- Die Heimat des Menschen ist der andere Mensch

Bereits seit Mitte der sechziger Jahre des 20. Jahrhunderts setzt sich Winfried Lipscher für die deutsch-polnische Verständigung ein. Für diese langjährige Tätigkeit wurde er am 27. November im Rahmen der Deutsch-Polnischen Städtepartnerschaftskonferenz 2017 in Berlin mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse ausgezeichnet.

Weiterlesen

Kirgisistan

- Erfolgreiches Managerfortbildungsprogramm wird fortgesetzt

Anlässlich einer Feierstunde zum 10-jährigen Bestehen des Managerfortbildungsprogramms unterzeichneten der kirgisische Vizewirtschaftsminister Almaz Sazbakov und Frau Yildiz Götze als Vertreterin des deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die Vereinbarung über die Fortsetzung des Programms für weitere drei Jahre.

Weiterlesen

Weißrussland

- Hilfe für das Neuropsychologische Betreuungszentrum Bychowskij

Die Ständige Vertreterin des deutschen Botschafters, Frau Anja Luther, besuchte Ende November  das „Neuropsychologische Betreuungszentrum Bychowskij" in Irdiza im Gebiet Mogilow und  übergab dem Zentrum offiziell ein Ultraschallgerät für die Therapierung von Gelenkerkrankungen sowie einen neuen Großküchen-Speisekochkessel.

Weiterlesen

Belgien

- Weltaidstag

Am 2. Dezember 2017 berichtete das Grenz-Echo, dass die Deutschsprachige Gemeinschaft zum Weltaidstag am 1. Dezember eine Infokampagne gestartet habe. Mit Flyern und Plakaten sowie über Online-Medien wolle die Regierung auf Gefahren und Risiken beim ungeschützten Geschlechtsverkehr aufmerksam machen. Doch nicht nur eine Kampagne solle auf den Weg gebracht werden, auch das Zentrum KALEIDO würde in der Sache aktiv werden.

Weiterlesen

Ungarn

- Schwäbischer Advent im 18. Bezirk der Hauptstadt

Die Deutsche Nationalitätenselbstverwaltung im 18. Bezirk der Hauptstadt lud die Bezirksbewohner zur Schwäbischen Weihnacht und zum Adventskonzert ein. Die stimmungsvolle Veranstaltung fand am 8. Dezember in der Römisch-Katholischen Kirche von Pestszentlőrinc statt.

Weiterlesen