Kirgisistan

- Unterzeichnung eines Vertrags über den Bau eines Nationalen Perinatal-Zentrums

Am 19.07.2017 fand im Gesundheitsministerium der Kirgisischen Republik in Anwesenheit von Gesundheitsminister Talantbek  Batyraliev, dem Referenten für Enwicklungszusammenarbeit der Deutschen Botschaft Casjen Ohnesorge, der KfW Entwicklungsbank und der Baufirma die Unterzeichnung eines Vertrags über den Bau eines Nationalen Perinatal-Zentrums im Kirgisischen Zentrum für Mutter- Kindfürsorge in Bischkek statt.

Weiterlesen

Ungarn

- Besuch der hessischen Europaministerin Puttrich in Budapest

Lucia Puttrich, hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes Hessen beim Bund reiste am 17.-18. Juli zu politischen Gesprächen nach Budapest. 

Weiterlesen

Dänemark

- Mit über 60 Lenzen schnurstracks auf die Gesellenprüfung zu

Hans Werner Iwersen ist kurz vor dem Pensionsalter dabei, eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner und Gestalter abzuschließen. Der Ruhe- oder Vorruhestand waren für ihn überhaupt keine Option. Wenn er in einigen Monaten bei der Abschlussfeier sein Gesellendiplom als Landschaftsgärtner und Gartengestalter („anlægsgartner“) überreicht bekommt, könnte es an der Seite von Kollegen passieren, die 40 Jahre jünger sind! Hans Werner Iwersen aus Rothenbek hat mit Ende 50 eine neue Ausbildung angefangen und steht mit über 60 kurz vor dem Abschluss.

Weiterlesen

Polen

- Zum Nachhören: Schlesien Aktuell

Weiterlesen

Italien

- SVP-Bezirkssozialausschuss Unterland nimmt seine Arbeit auf

Der SVP-Bezirkssozialausschuss Unterland kam kürzlich zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Im Zentrum der Gespräche standen die anstehende Neuwahl des oder der Vorsitzenden, die Raumordnung, die Mobilität und die unzumutbaren Zustände der Lohnabhängigen beim Transportunternehmen SAD.

Weiterlesen

Polen

- Stellenausschreibung

Die Mediengesellschaft “Pro Futura“ Sp. z o.o. sucht Kandidaten/Kandidatinnen für eine Anstellung als Büroleiter/ -in

Weiterlesen

Russische Föderation

- Anmeldeschluss für „Freunde der deutschen Sprache“

In der Nacht zum 21. Juli endete die Bewerbungsphase im sechsten Jahr des Wettbewerbs „Freunde der deutschen Sprache“. Dieser wird vom Internationalen Verband der deutschen Kultur mit Unterstützung der Deutsch-Russischen Regierungskommission durchgeführt. Mehr als 1.200 Anmeldungen erreichten die Organisatoren.

Weiterlesen

Serbien

- Staatsminister Roth: Zukunft des Westbalkans liegt in der EU

Europa-Staatsminister Michael Roth nahm am 12.07. am Westbalkan-Gipfel der Staats- und Regierungschefs und Außen- und Wirtschaftsminister ‎teil. Die Minister berieten in Triest über konkrete Vorhaben zur Verbesserung der regionalen Integration der sechs Länder des Westbalkan ‎untereinander, um vor allem die wirtschaftlichen und sozialen Perspektiven zu verbessern. Der Prozess war gemeinsam mit europäischen Partnern 2014 als so genannter "Berlin Prozess" gestartet.

Weiterlesen

Italien

- Umgang mit Mehrsprachigkeit im Kindergarten

Die aktuellen Einschreibungen in die Kindergärten dokumentieren in einigen Städten Sonderbares: Teilweise sind die deutschsprachigen Kinder im deutschen Kindergarten in der Minderheit. Die Burggräfler SVP macht konkrete Vorschläge und ersucht die Landesregierung um zeitnahe Maßnahmen.

 

Weiterlesen

Tschechische Republik

- Erinnerung an einen vergessenen Verein

Im Rahmen der großen Gerhard Richter-Ausstellung, die seit dem 26. April in der Nationalgalerie in Prag zu sehen ist, wird heute um 18 Uhr der Film „Ende der Erinnerung?“ von Peter Scheiner gezeigt. Danach folgt eine Diskussionsrunde mit dem Regisseur. Die Dokumentation widmet sich den Erinnerungen von Holocaust-Überlebenden in der Schweiz und ihrem bis 2011 bestehenden Verein.

Weiterlesen