Allgemein

- Vorläufige Einigung im Asylstreit - Seehofer sieht „grundlegenden Dissens“ mit Merkel

Vorläufige Einigung im Asylstreit: In parallel statfindenden Pressekonferenzen äußerten sich Angela Merkel und Horst Seehofer zum Kompromiss. Der CSU-Chef sieht aber noch viele Probleme. Alle wichtigen Nachrichten im Liveticker.

Weiterlesen

Slowenien

- Deutsche Sprachdiplome

Auch im Schuljahr 2017/2018 hat die Botschaft die Aktivitäten der Schulen in Slowenien, die das Deutsche Sprachdiplom anbieten, mit großem Interesse begleitet. Bei zahlreichen Schulbesuchen konnten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Botschaft immer wieder von den ausgezeichneten Deutschkenntnissen der Schülerinnen und Schüler überzeugen.

Weiterlesen

Russische Föderation

- Doppelspitze aus Fußball und Deutsch

Wie das Goethe-Institut Moskau die WM zum Anlass für ein titelreifes Projekt nahm - ein Artikel der Moskauer Deutschen Zeitung.

Weiterlesen

Polen

- Kinder können es kaum erwarten

In Tost (Toszek) und Stöblau (Steblów) starte im März der „Deutsche Kinderclub”. Im Rahmen dieses Projektes treffen sich Kindergartenkinder jeden zweiten Samstag im Monat und lernen Deutsch.

Weiterlesen

Italien

- Alfreider: Nein zur Alemagna sehr erfreulich

SVP-Parteiobmannstellvertreter Daniel Alfreider begrüßt das neuerliche einstimmige Nein der Alpenschutzkommission zur Alemagna-Autobahn. „Das Nein zur Alemagna kann nicht oft genug wiederholt werden. Solche gigantischen Projekte, die nur mehr Verkehr anziehen, anstatt Verkehrsprobleme zu lösen, sind für unseren sensiblen Alpenraum nicht tragbar“, sagt Alfreider. Es sei wichtig, den aktuellen Verkehr zu verringern, und keinen neuen Schwerverkehr ins Pustertal und nach Südtirol zu bringen", so Alfreider.

Weiterlesen

Dänemark

- Selbsthilfe: Mehr Mitglieder, wenige Darlehensnehmer

Die Deutsche Selbsthilfe Nordschleswig hat auf der Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen. Ein großer Teil der Mittel wird wegen der Kosten angelegt.

Weiterlesen

Belgien

- Regierungskontrolle Ausschuss III vom 14. Juni 2018

Folgend finden Sie die aktuellen Fragen und Antworten der Kontrollsitzung am 14. Juni 2018. Marc NIESSEN (Ecolo) stellte Bildungsminister Harald Mollers eine Frage über Testungen in Kaleido, Gregor FRECHES (PFF) eine Frage über die Bildung der Zukunft und Luc FRANK (CSP) sowie Petra SCHMITZ (ProDG) stellten jeweils eine Frage zum Erwerb eines französischen Sprachdiploms im Abkommen im Bildungsbereich mit der Republik Frankreich.

Weiterlesen

Polen

- FAMILIENTREFFEN FÜR DIE BEWOHNER VON ERMLAND, MASUREN UND POMMERN!

Das Familientreffen ist eines der wichtigsten Ereignisse, das die deutsch-polnische Zweisprachigkeit fördert. Wir laden ganz herzlich zum ersten derartigen Treffen in diesem Teil Polens ein.

Weiterlesen

Belgien

- Bewerbungsaufruf Amateurkunst: Einstufungswettbewerb der Ensembles und Kinderchöre

2019 ist es wieder so weit: Es finden in mehreren Sparten die Einstufungswettbewerbe der Amateurkunstvereine der Deutschsprachigen Gemeinschaft statt. Melden Sie sich ab sofort zum Wettbewerb an.

Weiterlesen

Tschechische Republik

- Hoffentlich mehr als nur populär

Acht Monate nach den Parlamentswahlen ist Tschechien auf dem besten Wege, endlich eine neue Regierung zu bekommen. Nach wochenlangen Verhandlungen und noch einmal mehreren Wochen innerparteilichem Referendum haben die ČSSD-Mitglieder entschieden, in eine Regierung unter Führung der ANO-Partei von Andrej Babiš einzutreten, die von der Kommunistischen Partei KSČM toleriert wird.

Weiterlesen